Unternehmer des Jahres 2016

Der Verbund Oldenburger Münsterland (OM) aus den Landkreisen Cloppenburg und Vechta verlieh die Auszeichnung im Rahmen des seit 2003 jährlich vergebenen „Unternehmerpreises Oldenburger Münsterland“. Große Auszeichnung für große Unternehmen aus der Region.

Bereits 2003 wurde Thomas Claaßen für sein 1999 gegründetes Unternehmen als erster Existenzgründer des Jahres im Oldenburger Münsterland ausgezeichnet. Für die beispielhafte Entwicklung seines Unternehmens und die umfangreichen Investitionen am Standort Saterland wurde er nun als Unternehmer des Jahres 2016 ausgewählt. Der Preis wurde ihm von Karl-Heinz Bley, Ehrenvorsitzender des Niedersächsichen Handwerkstages und CDU-Landtagsmitglied (Garrel), in der Universität Vechta überreicht.

Er ist damit der erste Unternehmer, der zum zweiten Mal den Unternehmerpreis des Oldenburger Münsterlandes in Empfang nehmen kann.

Weitere Informationen unter: http://www.om23.de/cms/aktuelles/2600-unternehmer-des-jahres-2016